Datenschutzerklärung

1. Allgemeine Hinweise.

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber.Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. umDaten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Websitedurch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oderUhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten.Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und ZweckIhrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, dieBerichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragenzum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse anuns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrerpersonenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter„Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden.Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. DieAnalyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nichtzu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch dieNichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen zu diesen Tools und überIhre Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichenDatenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben.Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen.Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail)Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

  • Katsiaryna Herold-Markhel

  • Idastrasse 37, 04315, Leipzig

  • Telefon: +49 (0)17 47038366

  • E-Mail: contact@flomory.com

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mitanderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten(z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich.Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formloseMitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungbleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO).

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, habenSie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen dieVerarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf dieseBestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht,entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenenpersonenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründefür die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder dieVerarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen(Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO)

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben,so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffenderpersonenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für dasProfiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen,werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet(Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderechtbei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichenAufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. DasBeschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oderin Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einenDritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen.Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichenverlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicherInhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreibersenden, eine SSL-bzw. TLSVerschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran,dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln,nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht aufunentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunftund Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung,Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogeneDaten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenenDaten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenenAdresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

- Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten,benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht,die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

- Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht,können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.

- Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zurAusübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, habenSie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

- Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eineAbwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nichtfeststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der VerarbeitungIhrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

- Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben,dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligungoder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zumSchutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründeneines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies.Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte„Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen.Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte„Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen.Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookiesinformiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookiesfür bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen derCookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kanndie Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

In den technisch notwendigen Cookies werden folgende Daten gespeichert und übermittelt:

Spracheinstellungen

Artikel in einem Warenkorb

Log-In-Informationen: E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname, SessionID (kein Passwort).

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangsoder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen(z. B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. DerWebsitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technischfehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zurAnalyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, die eine Analyse des Nutzungsverhaltens,des Werbeerfolges (sog. Conversion) und eine Wiederansprache der Nutzer auf WebseitenDritter (sog. Retargeting) und unserer Webseite (z.B. zuletzt angesehene Angebote oder Favoriten)ermöglichen. Dritte können Cookies auf dem Gerät des Nutzers direkt beim Besuch unserer Webseitenspeichern bzw. wir übermitteln IDs ohne Personenbezug.

Wir nutzen folgende Drittanbieter zur Analyse des Nutzungsverhaltens:

Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ('Google')im Rahmen einer Auftragsverarbeitung und im angemessenen Datenschutzniveau(siehe oben zu EU-US Privacy Shield). Auch Google Analytics verwendet Cookies,die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durchCookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse)werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.Wir aktivieren die IP-Anonymisierung durch Ergänzung des Code 'gat._anonymizeIp();'auf den Webseiten, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaatender EU/EWR zuvor gekürzt wird (sog. IP-Maskierung). Nur in Ausnahmefällen wird die volleIP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unseremAuftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten(auch Funktion Optimize für A/B-Testing, also Resonanz auf verschiedene Darstellungen der Webseite),um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzungund der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationengegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Datenim Auftrag von Google verarbeiten. Informationen, die Google im Rahmen interessenbezogener Werbung undvon Drittanbietern erhält (z. B. demografische Merkmale und Geschlecht sowie Interessen) können inden Cookie-Informationen erfasst werden.

Nähere Informationen zu Google finden Sie unter(allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Google bietet eine Erweiterung fürWebbrowser (Add-On) an, durch die die Datenerhebung durch Google Analytics und die Verarbeitungdieser Daten durch Google unterbunden werden kann. Das Add-On kann unterauf eigene Gefahr heruntergeladen und installiert werden.

Diese Webseite verwendet Google Analytics zudem für eine geräteübergreifendeAnalyse von Besucherströmen beim Verkauf von Waren, die über eine User-ID durchgeführtwird. Sie können in Ihrem Kundenkonto bei medimops unter 'Persönliche Einstellungen'“Datenschutzeinstellung User-ID” die geräteübergreifende Analyse Ihrer Nutzung deaktivieren.

Wir nutzen folgende Drittanbieter zur Wiederansprache des Nutzers (Remarketing):

Remarketing von Google mittels Technologie “Double Click” und “Audiences” umNutzer, die unsere Webseiten bereits besuchten, durch interessenbasierte Werbungauf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut anzusprechen. Mit Hilfe von Cookieskönnen Interessen beim Besuch der Webseite analysiert und anschließend für relevanteProduktwerbung genutzt werden. Sofern Nutzer zugestimmt haben, dass ihr Web- undApp-Browserverlauf von Google mit ihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationenaus unserem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, die sie aufWebseiten Dritter sehen, verwendet Google Daten dieser angemeldeten Nutzer zusammen mitGoogle Analytics-Daten, um Zielgruppenlisten für geräteübergreifendes Remarketing zu erstellenund zu definieren. Zur Unterstützung dieser Funktion werden von Google Analytics Google-authentifizierteIDs dieser Nutzer erfasst. Diese personenbezogenen Daten von Google werden vorübergehend mit unseren GoogleAnalytics-Daten verknüpft, um Zielgruppen zu bilden. Mehr Informationen und Möglichkeiten zurDeaktivierung dieser Anzeigenschaltung finden sich unter http://www.google.com/settings/u/0/ads/anonymous?hl=de(Link 'Anzeigeneintellungen', dann 'Deaktivierung').

'Website Custom Audiences' von Facebook Ireland Ltd., 4 Grand CanalSquare Grand Canal Harbour Dublin 2, Irland ('Facebook') ist als Pixelimplementiert, um in dem Sozialen Netzwerk zu werben. Facebook ist im angemessenenDatenschutzniveau (siehe oben zu EU-US Privacy Shield) tätig. Wenn Sie unsere Webseitenbesuchen, wird über den Pixel eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Wenn Sie Facebook-Nutzer sind und die Cookies nicht vor dortigemFacebook-Login löschen, kann Facebook hierdurch den Besuch unserer Webseite Ihrem Benutzerkontozuordnen. Wir können lediglich auswählen, welchen Segmenten von Facebook-Nutzern (wie Alter, Interessen)unsere Werbung angezeigt werden soll. Dabei werden keine personenbezogenen Datensätze, insbesonderekeine E-Mail-Adressen unserer Nutzer – weder verschlüsselt noch unverschlüsselt - an Facebook übermittelt.Facebook kann informiert werden zu Browser- und Gerätetypen, Cookie-ID, Anzahl und Höhe der Bestellungen.Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy. Bitte klicken Sie hier, wenn Sie als Facebook-Nutzer keine Datenerfassung via Custom Audiences wünschen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-LogDateien,die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind

- Browsertyp und Browserversion

- verwendetes Betriebssystem

- Referrer URL

- Hostname des zugreifenden Rechners

- Uhrzeit der Serveranfrage

- IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. DerWebsitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellungund der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontakt Formular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werdenIhre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenenKontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragenbei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somitausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilungper E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgängebleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sieuns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder derZweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage).Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werdenIhre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenenKontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragenbei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO,sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführungvorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitungauf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. A DSGVO) und/oder auf unseren berechtigten Interessen(Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung deran uns gerichteten Anfragen haben.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bisSie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oderder Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener BearbeitungIhres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzlicheAufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

4. Newsletter

Newsletterdaten

Auf unserer Webseite besteht die Möglichkeit einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren.Dabei werden bei der Anmeldung zum Newsletter an uns diese Daten übermittelt:

E-Mail-Adresse wie angegeben

IP-Adresse des aufrufenden Rechners

Datum und Uhrzeit der Anmeldung

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Anmeldevorgang Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir die Nutzung der Newsletter messen. Für die Auswertungbeinhalten die versendeten E-Mails sogenannte Web-Beacons bzw. Tracking-Pixel, die Ein-Pixel-Bilddateiendarstellen, die auf unserer Webseite gespeichert sind. Für die Auswertung verknüpfen wir die Daten unddie Web-Beacons mit Ihrer individuellen ID. Auch im Newsletter enthaltene Links sind mit ID versehen. Mitden so gewonnenen Daten erstellen wir ein Nutzerprofil, um Ihnen den Newsletter auf Ihre individuellenInteressen zuzuschneiden. Dabei erfassen wir, wann Sie unseren Newsletter lesen, welche Links Sie indiesem anklicken und folgern daraus Ihre persönlichen Interessen. Diese Daten verknüpfen wir mit Ihrenauf unserer Webseite getätigten Handlungen.

Es erfolgt im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung für den Versand von Newsletternkeine Weitergabe der Daten an Dritte für eigene Zwecke.

Wir nutzen für den Versand des Newsletters den Dienst Mailchimp. Im Rahmen der Episerver-Gruppe können Datenauch in Drittländer übermittelt werden. Die Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung und Zertifizierung nachEU-US Privacy Shield liegen vor.

5. Plugins und Tools

YouTube mit erweitertem Datenschutz

Unsere Website nutzt Plugins der Website YouTube. Betreiber der Seiten ist die Google Ireland Limited („Google“),Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Wir nutzen YouTube im erweiterten Datenschutzmodus. Dieser Modus bewirkt laut YouTube, dass YouTube keine Informationen über die Besucher auf dieser Website speichert, bevor diese sich das Video ansehen. Die Weitergabe von Daten an YouTube-Partnerwird durch den erweiterten Datenschutzmodus hingegen nicht zwingend ausgeschlossen. So stellt YouTube – unabhängig davon,ob Sie sich ein Video ansehen – eine Verbindung zum Google DoubleClick-Netzwerk her. Sobald Sie ein YouTube-Video auf unserer Website starten, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen SieYouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich ausIhrem YouTubeAccount ausloggen. Des Weiteren kann YouTube nach Starten eines Videos verschiedene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern. Mit Hilfe dieser Cookies kann YouTube Informationen über Besucher unserer Website erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessernund Betrugsversuchen vorzubeugen. Die Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Gegebenenfalls könnennach dem Start eines YouTube-Videos weitere Datenverarbeitungsvorgänge ausgelöst werden, auf die wir keinen Einfluss haben. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen überDatenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestelltwerden. Die Google Fonts sind lokal installiert. Eine Verbindung zu Servern von Google findet dabei nicht statt.

Google reCAPTCHA

Wir nutzen „Google reCAPTCHA“ (im Folgenden „reCAPTCHA“) auf unseren Websites.Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z. B. in einem Kontaktformular)durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhaltendes Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucherdie Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z. B. IP-Adresse, Verweildauerdes Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Datenwerden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nichtdarauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtesInteresse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung undvor SPAM zu schützen

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html .

6. Verkauf von Waren

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Auf unserer Webseite bieten wir Nutzern die Möglichkeit, von uns Waren zu kaufen. Im Rahmen desVerkaufsprozesses wird eine Einwilligung des Nutzers zur Verarbeitung dieser Daten eingeholt.

Die Daten werden dabei entsprechend der Registrierungsdaten des Nutzers inVerbindung mit vom Nutzer ausgewählten Waren, Zahlungsmitteln und Versandangaben an uns übermitteltund gespeichert. Folgende Daten des Nutzers werden im Rahmen des An- und Verkaufsprozesses erhobenund an hier genannte Dienstleister übermittelt:

E-Mail-Adresse

Anrede, Vor- und Nachname, Anschrift

Ware

Zahlungsinformationen: Ihre Zahlungsdaten werden je nach dem von Ihnen ausgewählten Zahlungsmittel an den entsprechenden Zahlungsdienstleisterübermittelt. Die Verantwortung für Ihre Zahlungsdaten trägt der Zahlungsdienstleister. Bei Auswahl bestimmterZahlungsmittel führen möglicherweise die Zahlungsdienstleister eine Beurteilung des Kreditrisikos aufBasis von mathematisch-statistischen Verfahren (sog. Scoring) bei einer Wirtschaftsauskunftei durch. Auf dieBewertung haben wir keinen Einfluss und erhalten keine Prüfungsergebnisse. Informationen insbesondere über dieverantwortliche Stelle der Zahlungsdienstleister, die Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten derZahlungsdienstleister und die Kategorien personenbezogener Daten, die von den Zahlungsdienstleistern verarbeitetwerden, erhalten Sie bei den Dienstleistern:

a. Stripe, Inc. 510 Townsend Street San Francisco, CA 94103, USA, ist verantwortliche Stelle. Informationen zum Datenschutz und auch zur möglichen Bonitätsprüfung seitens weiterer Dienstleister, finden Sie hier:
https://stripe.com/de/privacy

b. Paypal: PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg, ist verantwortliche Stelle.Informationen zum Datenschutz und auch zur möglichen Bonitätsprüfung seitens weiterer Dienstleister, finden Sie hier:
https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE

7. Versandinformationen

Wenn wir Waren versenden lassen, geben wir Daten an das beauftragte Versandunternehmenweiter, soweit diese zur Lieferung bzw. Status der Sendung benötigt werden. Dienstleister sind jeweils bei derBestellung angegeben. Dies sind aktuell:

Deutsche Post AG und DHL Paket GmbH

Hermes Germany GmbH

DPD Deutschland GmbH